Küchenkräuter-Schweinsfischerl an buntem Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Schweinsfischerl
  • 1 Bund Küchenkräuter
  • 2 Scheiben Weissbrot (geschrotet)
  • 1 Birne
  • 1 bowl Austernpilze
  • 1 bowl Eiertomaten, klein
  • 1 Zucchini
  • Butter
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Staubzucker
  • Salz
  • Senf
  • Maizena (Maisstärke)
  • Weisswein
  • Zucker

Sosse:

  • 1 Brühwürfel
  • Küchenkräuter
  • Olivenöl
  • Petersilie
  • Pfeffer
  • Rotwein
  • Salz

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Olivenöl, ausreichend Kräutern und Knoblauch anbraten, von der Temperatur nehmen und mit Senf bestreichen. Aus den gehackten Kräutern, gemahlenem Butter, Weissbrot, Salz und Pfeffer eine Gratinmasse durchrühren, auf das Schweinsfischerl aufstreichen und im Herd gratinieren. Die Birne in Spalten schneiden, in Zucker und Olivenöl karamelisieren, mit einer Butterflocke und Staubzucker verfeinern.

Mit Weisswein löschen, reduzieren und mit abgekühlt angerührter Maizena (Maisstärke) binden. Die geputzten Austernpilze, die Zucchinischeiben und die halbierten Paradeiser würzen, mit Olivenöl in einer Grillpfanne ansautieren und mit den restlichen Kräutern verfeinern.

Für die Soße Rotwein und einen Ecke Brühwürfel stark einreduzieren, mit Kräutern, Salz und Pfeffer verfeinern und mit ausreichend Olivenöl aufmontieren. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einem Strauss Petersilie garnieren.

'halbtrocken' aus dem Rheingau.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Küchenkräuter-Schweinsfischerl an buntem Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche