Kalte Ciabatta-Pizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die kalte Ciabatta-Pizza Essig, Salz und Pfeffer verrühren. 4 EL Öl untermischen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.

Prosciutto, Zwiebel, in Scheiben geschnittene Tomaten, geschnittene Artischocken, Basilikumblätter, Mozzarella und Vinaigrette mischen und 15 Minuten ziehen lassen.

Brötchen mit jeweils 2-3 TL Öl beträufeln und Belag darauf verteilen. Die kalte Ciabatta-Pizza servieren.

Tipp

Die kalte Ciabatta-Pizza ist ideal für Partys.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Kalte Ciabatta-Pizza

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche