Käse-Kümmelrösti mit Fasanenbrust an karamelisiertem Wirs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Cambozola; Weichkäse mit Blauschimmel 70%
  • 4 Fasanenbrüste mit Knochen
  • 5 Wacholderbeeren
  • 4 Pfefferkörner
  • 4 Thymian (Zweig)
  • 0.5 piece Kohl
  • 400 g Erdäpfeln; mit Schale
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 250 ml Weisswein
  • Öl; ein kleines bisschen
  • 60 g Butter
  • 100 g Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Ein herrliches Rezept für alle Erdbeerliebhaber!

Die Erdäpfeln im Salzwasser halbgar machen, schälen und auf einem Röstihobel raspeln. In der Bratpfanne Öl erhitzen, die Hälfte der geriebenen Erdäpfeln dazugeben und mit Muskatnuss, Pfeffer, Salz und Kümmel würzen; unter leichtem Andrücken goldgelb rösten.

Den Cambozola von der Rinde befreien, in Scheibchen schneiden und auf dem Rösti gleichmäßig verteilen. Die übrigen Erdäpfeln auf das Rösti Form, ebenfalls würzen, leicht glatt drücken und im 200 °C heissen Herd fünf bis sechs Min. goldgelb backen.

Den Kohl vierteln und in Stückchen schneiden, in Salzwasser blanchieren und in geeistem Wasser abschrecken. Zucker karamelisieren, mit dem Weisswein löschen und ein kleines bisschen kochen. Den Kohl dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Die Fasanenbrüste herauslösen, mit Salz und Pfeffer würzen und in Butter und Öl auf beiden Seiten anbraten. Als nächstes im Herd unter Beigabe von Wacholder und Thymian bei 180 Grad acht bis zehn Min. rösten. Aus dem Herd nehmen und ein kleines bisschen ruhen.

Rösti und Fasanenbrust aufschneiden, gemeinsam mit dem Kohl auf einem Teller anrichten und mit Thymian und Rosmarin garnieren.

(Khb April 97)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käse-Kümmelrösti mit Fasanenbrust an karamelisiertem Wirs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche