Grießsoufflé mit Kirschenkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Grießsoufflé:

Für das Kirschenkompott:

  • 400 g Kompott-Kirschen
  • 1/2 TL Maizena
Sponsored by Miele

Für das Grießsoufflé mit Kirschenkompott Milch, Vanilleschote und Zitronenschale in einer ungelochten Dampfgarer-Schale aufkochen (1). Salz, Zucker und Grieß einstreuen, mit dem Schneebesen verrühren, weitergaren (2). Vanilleschote entfernen, die Grießmasse in kalt ausgespülte Förmchen verteilen und kühl stellen.

Den Saft der Kompott-Kirschen in einer Pfanne aufkochen und etwas einkochen lassen. Mit Maizena den Saft binden, die Kirschen darin erhitzen.

Grießsoufflé auf Teller stürzen und mit dem Kirschenkompott umgeben.

Tipp

Das Kompott kann warm oder kalt serviert werden - beides schmeckt prima. Selbst sterilisierte Kirschen enthalten relativ viel aromatischen Saft, den man mit etwas Maizena bindet. Bei frischen Kirschen kann man das Maizena weglassen.

Garzeiten Dampfgarer
(1) Garen Universal 100 °C Garzeit 6 Min.
(2) Garen Universal 100 °C Garzeit 8 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Grießsoufflé mit Kirschenkompott

  1. GFB
    GFB kommentierte am 17.09.2015 um 10:14 Uhr

    Herrlich.

    Antworten
  2. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 07.06.2015 um 19:05 Uhr

    gut

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 21.05.2015 um 09:09 Uhr

    Reizvolle Rezeptidee.

    Antworten
  4. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 05.05.2015 um 22:29 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  5. hm 1
    hm 1 kommentierte am 23.03.2015 um 05:43 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche