Erdbeeren in Sektgelee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Erdbeeren (frisch)
  • 3 Blatt Gelantine
  • 100 ml Wasser
  • 100 ml Zucker
  • 200 ml Sekt

Gelantine 10 min in kaltem Wasser einweichen. Wasser und Zucker aufwallen lassen. Die Gelantineblaetter gut auspressen und in den Zuckersud Form. Den Sekt sehr vorsichtig untermengen, um Luftblasen zu vermeiden. Die in Scheibchen geschnittenen Erdbeeren in Sektschalen anordnen und mit der lauwarmen Flüssigkeit begießen. Abdecken und ca 4 Stunden abgekühlt stellen. Mit Eis und Schlagobers zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Erdbeeren in Sektgelee

  1. jobse
    jobse kommentierte am 19.06.2013 um 13:37 Uhr

    super Dessert für einen heißen sommer(wie jetzt)!:-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche