Schokoladekuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 225 g Zucker
  • 225 g Butter
  • 6 Dotter
  • 6 Eiklar
  • 100 g Haselnüsse (gerieben)
  • 150 g Mehl (griffig)
  • 1 1/2 P Vanillezucker
  • 3/4 P Backpulver
  • 6 EL Rum
  • 1 EL Kakao
  • 100 g Kochschokolade
  • 1 Prise Salz

Für den Schokoladekuchen die Butter erwärmen, damit sie flüssig, aber nicht heiß ist. Die Kochschokolade erweichen. Aus den 6 Eiklar einen Schnee schlagen und eine Prise Salz dazugeben. Langsam die Hälfte der Zuckermenge mit dem Vanillezucker in den Eischnee rühren.

Mehl mit Backpulver, Kakao und Nüssen vermischen. Dotter schaumig rühren und die flüssige Butter langsam dazugeben. Den restlichen Zucker mit dem Rum und der flüssigen Schokolade unterrühren. Das Nuss-Mehl-Kakao-Gemisch und den Eischnee unterheben. Die Masse in eine gefettete und bemehlte Kuchenform füllen und bei 175°C auf der untersten Schiene backen. Nach einer 3/4 Stunde den Ofen auf 160°C herunterdrehen und noch 15 Minuten weiter backen, bis der Schokoladenkuchen fertig ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare2

Schokoladekuchen

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 02.08.2015 um 07:12 Uhr

    wunderbar

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 11.06.2013 um 17:51 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche