Erdbeer-Zitronen-Räder

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Erdbeer-Zitronen-Räder zum Anfang den Frischkäse mit dem Zucker und dem Saft der Zitrone, sowie den Zitronenzesten verrühren.

Den Blätterteig ausrollen und in gleich große Quadrate schneiden. Die Frischkäsemasse auf alle Vierecke verteilen. Darauf etwas Erdbeermarmelade verstreichen.

Jetzt die Ecken vorsichtig einschneiden. Dabei darf nicht ganz durchgeschnitten werden.

Jede zweite Ecke nehmen und zur Mitte falten.

In die Mitte der Räder geviertelte Erdbeeren verteilen. Die Räder mit etwas verquirltem Ei einstreichen und bei 180 °C etwa 14 Minuten im Rohr backen.

Die Erdbeer-Zitronen-Räder schmecken sowohl warm, als auch kalt.

Tipp

Für die Erdbeer-Zitronen-Räder können auch statt den Erdbeeren, andere und saisonale Obstsorten verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare2

Erdbeer-Zitronen-Räder

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 04.02.2016 um 22:06 Uhr

    mit Marillenn und Marillenmarmelade schmecken die sicher auch sehr gut

    Antworten
  2. mairimko
    mairimko kommentierte am 21.11.2015 um 08:14 Uhr

    sieht toll aus!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche