Eierschwammerln mit Küchenkräuter Sautiert auf Nudel-Porree-Risotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Zutaten Für 2 Personen:

  • 150 g Frische Eierschwammerln (gut
  • Gewaschen und geviertelt)
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 EL Estragon
  • 1 EL Basilikum
  • 1 EL Kerbel
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Schalotten (gewürfelt)
  • 80 g Nudelrisotto
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Weisswein
  • 200 ml Hühnersuppe (oder Gemüsebrühe)
  • 0.25 Porree
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Parmesan (gerieben)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Für den Risottofond den Weisswein mit der klare Suppe, Lorbeergewürz, und Knoblauchzehe aufwallen lassen. Inzwischen den Porree ausführlich abspülen und in feine Würfel schneiden. Anschließend die Nudelkoerner mit dem Risottofond bedeckend aufgiessen und gemächlich leicht wallen. Dabei ein paarmal umrühren und ab und zu den Risottofond nachgiessen. Kurz bevor das Nudelrisotto al dente ist den Porree dazugeben, mit Salz, Pfeffer nachwürzen und kurz zur Seite stellen. Anschließend die Schalottenwürfel in einer Bratpfanne mit Butter glasig anschwitzen, die Eierschwammerln hinzu, würzen, gut rösten und mit den gehackten Kräutern abrunden. in das Nudelrisotto nun einen EL kalter Butter, sowie den Parmesan unterziehen, auf zwei Teller gleichmäßig verteilen und die Eierschwammerln dekorativ darüberstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eierschwammerln mit Küchenkräuter Sautiert auf Nudel-Porree-Risotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche