Eierfrikassee mit Champignonsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 sm Zwiebel
  • 25 g Butter
  • 150 g Champignons
  • 375 ml klare Suppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Schlagobers
  • 25 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 4 Hartgekochte Eier
  • 75 g Schinken (gekocht)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Die Zwiebel abziehen und kleinwürfelig schneiden. Die Butter in einer Bratpfanne erhitzen und die Zwiebel darin andünsten.

Die Champignons reinigen und in feine Scheibchen schneiden, zu den Pilzen Form und kurz weichdünsten. Die klare Suppe auffüllen, mit Salz und Pfeffer würzen. Kurze Zeit leicht wallen.

Das Schlagobers mit der Maizena (Maisstärke) durchrühren und die Sauce damit binden. Mit etwas Zitronensaft abschmecken.

Die Eier halbieren, den Schinken würfeln. Beides in der Sauce erhitzen aber nicht mehr aufwallen lassen.

Die Petersilie abspülen, trockenschütteln, die Blätter hacken und das Gericht damit überstreuen.

Dazu: Langkornreis

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Eierfrikassee mit Champignonsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche