Currygeschnetzeltes von dem Henderl mit Apfelschnitze : > und Gemüsenudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenbrüste
  • 240 g Eiernudeln
  • 220 g Äpfel
  • 90 g Jungzwiebel
  • 100 g Karotten
  • 100 g Steckrüben
  • 100 g Zucchini
  • 1 Chilischote
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 EL Rosinen
  • 1.5 EL Sesamsaat
  • 1.5 EL Mehl
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 250 ml Geflügelbrühe
  • 80 ml Schlagobers
  • 1.5 Teelöffel Butterschmalz
  • Majoran
  • Salz
  • Pfeffer

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Nudeln in leichtem Salzwasser mit ein paar Tropfen Öl al dente machen, abgekühlt ablaufen und gut abrinnen. Fleisch in mundgerechte Stückchen schneiden. Apfel putzen, Gehäuse ausstechen, halbieren, in Spalten schneiden.

Frühlingszwiebeln und Chilischote abspülen und in feine Rollen schneiden. Zucchini mit Küchenpapier gut abraspeln.

Karotten, Steckrüben abschälen und alles zusammen in zarte Streifen schneiden beziehungsweise hobeln.

Apfelschnitze in heissem Butterschmalz auf beiden Seiten anbraten.

Fleisch in heissem Öl anbraten, Frühlingszwiebeln dazugeben und mit angehen. Chili und Sesamsaat hinzufügen, mit anrösten und mit Mehl bestäuben. Das Currypulver dazugeben, mit untermengen.

Alles zusammen mit Gemüsesuppe aufgießen, Schlagobers dazugeben und kurz aufwallen lassen. mit Salz würzen und die Rosinen unterziehen.

Gemüse in der Apfelpfanne mit heissem Butterschmalz andünsten, Nudeln dazugeben, mit anschwenken und abschliessend mit Salz und Pfeffer würzen.

Anrichten:

Geschnetzeltes in tiefem Teller anrichten, mit Majoran garnieren und die Gemüsenudeln daneben anrichten.

591 Kcal - 20 g Fett - 45 g Eiklar - 58 g Kohlenhydrate - 4, 5 Be :

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Currygeschnetzeltes von dem Henderl mit Apfelschnitze : > und Gemüsenudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche