Crème Brûlée à la Sacher

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 ml Milch
  • 300 ml Schlagobers
  • 4 Stück Eidotter
  • 1 Schote Vanille (Mark)
  • 35 g Zucker (braun)
  • Zucker (braun, zum Bestreuen)

Für die Crème Brûlée à la Sacher Milch mit Schlagobers und Vanilleschotenmark aufkochen. Dotter mit braunem Zucker verrühren und heiße Flüssigkeit darübergießen.

In eine flache Schüssel gießen und bei 110°C im Wasserbad und mit Klarsichtfolie bedeckt stocken und 2 Stunden auskühlen lassen. Die Crème Brûlée à la Sacher mit braunem Zucker bestreuen und mit einem Brenner (Lötlampe) abflämmen.

Tipp

Ersetzt man die Milch durch Kokosmark, so erhält man eine Kokos-Crème Brûlée, ebenso geeignet ist Maracujasaft. In Kombination mit einem Sorbet oder Eis hat man dann schon ein tolles Dessert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 3 0

Kommentare17

Crème Brûlée à la Sacher

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 28.11.2015 um 07:45 Uhr

    himmlisch

    Antworten
  2. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 06.11.2015 um 05:47 Uhr

    echt lecker....

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 25.10.2015 um 16:09 Uhr

    Einfach herrlich.

    Antworten
  4. KarliK
    KarliK kommentierte am 27.09.2015 um 19:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. gackerl
    gackerl kommentierte am 20.05.2015 um 11:19 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche