Chocolate-Snickers-Cookies

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 15

  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 200 g Erdnuss-Karamell-Riegel (z.B. Snickers/Mini-Snickers)
  • 125 g Weiche Butter
  • 175 g Zucker (weniger möglich - sonst sehr süß)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Prise Salz
  • 1 Ei
  • 200 g Schär "Kuchen & Kekse"
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Kakao

Für die Chocolate-Snickers-Cookies zuerst die Zartbitterschokolade grob hacken und im Wasserbad schmelzen. Es empfiehlt sich, den Ofen während der Zubereitung bereits auf 170°C (E-Herd) bzw. 150°C (Umluft) vorzuheizen.

Währenddessen die Karamellriegel in kleine Stücke hacken (Größe je nach Geschmack, jedoch sollten sie nicht zu groß sein). Butter, Zucker, Vanillezucker und Prise Salz mit dem Rührgerät cremig rühren. Zuerst das Ei, dann die geschmolzene Schokolade zugeben.

Dann Mehl, Backpulver und Kakao mischen und ebenfalls in die Butter-Schoko-Mischung rühren. Zuletzt etwa die Hälfte der gehackten Karamellriegel unter die Teigmasse heben. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen und jeweils 6 Teighäufchen (je ca. 1 großer EL) darauf platzieren (ich empfehle nicht mehr als 6 pro Blech, da die Cookies wirklich groß werden und sonst aufgrund mangelnden Platzes zusammenkleben könnten).

Auf die Teighäufchen noch die restlichen Karamellriegel-Stückchen verteilen, noch etwas flach- bzw. andrücken und für 10 Minuten ab in den Ofen.

Die Chocolate-Snickers-Cookies nach dem Backen ca. 5 Minuten abkühlen lassen - werden dann erst "fest" und zerfallen sonst - bei mir sind sie immer supersoft.

Tipp

Auch frisch aus dem Ofen schmecken die Chocolate-Snickers-Cookies hervorragend - jedoch zerfallen sie aufgrund der noch sehr weichen Konsistenz leider.

Karamellriegel können auch beispielsweise mit M&M's oder ähnlichem ersetzt werden.

Mengenangabe für ca. 15 Cookies (kommt auf die Größe der Teighäufchen an)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare9

Chocolate-Snickers-Cookies

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 14.01.2016 um 22:36 Uhr

    was sind "Schär "Kuchen & Kekse" ?

    Antworten
  2. autumn
    autumn kommentierte am 17.12.2015 um 00:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. hsch
    hsch kommentierte am 24.08.2015 um 01:36 Uhr

    klingt echt toll

    Antworten
  4. minikatze
    minikatze kommentierte am 18.08.2015 um 15:03 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche