Buchweizentorte mit Himbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Biskuit:

  • 3 Eier (getrennt)
  • 12.5 dag Zucker
  • 5 dag Maisstärke
  • 15 dag Buchweizenmehl
  • 1.5 Teelöffel Backpulver

Füllung:

  • 25 dag Himbeerkonfitüre
  • 5 cl Himbeergeist

Creme:

  • 0.5 kg Schlagobers
  • 5 dag Zucker
  • 2 Tasse Sahnesteif
  • 2.5 cl Himbeergeist

Deko:

Ofen vorwärmen (E-Küchenherd 200 Grad, Gas Stufe 3). Eine 24-cm-Spingform mit Pergamtenpapier sauber ausbreiten.

Biskuit: Eidotter mit drei El lauwarmem Leitungswasser und dem Zucker cremig aufrühren, das Eiweiss steif aufschlagen und auf der Stelle auf die Eidotter-Menge geben. Buchweizenmehl, Maisstärke und Backpulver einander mischen, auf den Schnee streuen und das Ganze leicht unter die Eigelbmasse heben. In die Tortenspringform ausfüllen und 30 Min. backen. Teig auskühlen, anschliessend waagrecht aufschneiden.

Füllung: Himbeer-Marmelade in einem Kochtopf auf kleiner Flamme auflösen. Himbeergeist dazufügen. Beide Biskuitböden mit der Mischung bestreichen und noch mal zusammenfügen.

Krem: Schlagobers aufschlagen, Zucker und Sahnesteif dazufügen, den Himbeergeist darunterziehen. Den Rand und die Oberseite des Tortenbodens mit der verfeinerten Schlagobers bestreichen.

Zum Schluss die Buchweizentorte mit Himbeeren und Melisseblättchen aufbrezeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buchweizentorte mit Himbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche