Brotkwass Ii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Schwarzbrot
  • 500 g Zucker
  • 1 Zitronenschale
  • 12000 ml Wasser
  • 25 g Bierhefe
  • Rosinen
  • Reiskörner

Schwarzbrot in schmale Scheibchen schneiden und in der Backröhre übertrocknen. Dann die Schwarzbrotscheiben in ein großes Gefäß legen, kochendes Zuckerwasser darübergiessen, die gebrühte Zitronenschale zufügen und alles zusammen mit einem Geschirrhangl bedeckt 4 bis 5 Stunden stehenlassen.

Jetzt wird durch ein dichtes Haarsieb in ein anderes großes Gefäß geseiht und die zerquirlte Germ in die Flüssigkeit eingerührt. Weitere 4 bis 5 Stunden bei geschlossenem Deckel stehenlassen, bis sich Schaum bildet.

Nochmals sieben und in Flaschen befüllen, so dass oben 2 cm frei bleiben.

In jede Flasche 1 Rosine und 1 Reiskorn Form und die Flaschen mit einem gebrühten Stoppel verschließen um den eine Schnur gelegt wurde.

Die Flaschen müssen liegend abgekühlt aufbewahrt werden. In 2 bis 3 Tagen ist der Kwass fertig. Die Flaschen vor dem Öffnen nicht schütteln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brotkwass Ii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche