Bechamelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl (glatt)
  • 370 ml Milch
  • 1/2 Stk Zitrone (Saft davon)
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Sardellenpaste
  • 1 Spritzer Worcestersauce
  • Pfeffer
  • 2 Stk Dotter
  • 50 g Parmesan (gerieben)

Für die Bechamelsauce Butter erhitzen und Mehl hinzufügen. Kurz warten, dann mit Milch aufgießen. Unter Rühren gut verkochen lassen.

Zitronensaft, Senf, Sardellenpaste, Worcestersauce und Pfeffer einrühren. Die Sauce unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen bei geringer Hitze kochen, bis sie ganz fein ist und nicht mehr mehlig schmeckt (mindestens 15 Minuten).

Die Bechamelsauce etwas auskühlen lassen, dann die Dotter und den Parmesan einrühren.

Tipp

Die Bechamelsauce ist besonders köstlich beim Überbacken von Kartoffeln und Gemüse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Bechamelsauce

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 03.12.2014 um 06:08 Uhr

    klingt besonders gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche