Bananen-Schokolade-Palatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Eier
  • 1 Tasse Vanillezucker
  • Salz
  • 125 g Mehl
  • 1 Tasse Puddingpulver "Vanille"
  • 1 Prise Backpulver
  • 200 ml Milch
  • 50 ml Mineralwasser
  • 50 g Walnüsse
  • 4 sm Bananen; +10%
  • 2 EL Butter
  • 50 g Schokoladetröpfchen

1. Eier, Vanillin-Salz, Mehl, Zucker, Pudding-Backpulver, Milch, Pulver und Mineralwasser zu einem glatten, molligen Teig zubereiten. Teig ca. eine halbe Stunde quellen.

2. Walnüsse in der Zwischenzeit grob hacken. Bananen abschälen, der Länge nach halbieren und in jeweils 2 Stückchen schneiden.

3. Etwas Fett in einer Bratpfanne erhitzen. Teig für einen Palatschinken mit einer Schöpfkelle in die Bratpfanne Form. Einige Schokotröpfchen und 4 oder 5 Bannenstuecke auf den Teig Form. Palatschinken von beiden Seiten goldgelb backen. Die übrigen Palatschinken genauso abbacken und die gehackten Walnüsse darüberstreuen. Bis zum Servieren warm stellen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bananen-Schokolade-Palatschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche