Bananen-Schoko-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 100 g Weizenmehl
  • 90 g Weizenvollkornmehl
  • 8 g Backpulver
  • 2 Stück Eier
  • 70 g Schokolade (Streusel, Blättchen oder gerieben)
  • 80 g Öl (Raps- oder Sonnenblumenöl)
  • 110 g Rohrohrzucker
  • 3 Stück Bananen (reif)

Für die Bananen-Schoko-Muffins Eier, Öl und Zucker gut verrühren. Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und in die Eier-Mischung einrühren.

Beide Mehlsorten, Backpulver und Schokolade vermischen, zur Bananen-Eier-Mischung geben und verrühren. Den Teig in Muffinformen füllen und bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 20-25 Minuten backen.

Tipp

Je reifer die Bananen desto besser werden die Bananen-Schoko-Muffins.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Bananen-Schoko-Muffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche