Bärlauchcremesuppe mit Pochiertem Wachtelei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Butterschmalz und Olivenöl
  • 50 g Schalotten
  • 1 Knoblauch
  • 500 ml Milch
  • 200 ml Schlagobers
  • 200 ml Geflügelfond
  • 70 g Erdäpfel mehlig
  • 150 g Bärlauch frisch
  • Salz
  • Pfeffer

Schalotten in Olivenöl-Buttermischung anschwitzen, mit Milch, Schlag und Geflügelfond aufgiessen. Erdäpfel in Scheibchen schneiden, beifügen.

Einige Min. machen. Bärlauch schneiden, beifügen, ein wenig leicht wallen. Mit Handmixer aufmixen. Abschmecken. Wachtelei in Essigwasser pochieren und als Einlage Form.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bärlauchcremesuppe mit Pochiertem Wachtelei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche