Baby-Rezept Kids-Tees

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für 2 Gl.Kräuterhexe:

  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Anissamen
  • 3 Teelöffel Pfefferminze (getrocknet)
  • 1 Msp. Thymian (gerebelt)
  • 1 EL Kleehonig
  • 500 ml Wasser

Für 2 Gl.Früchtetraum:

  • 1 EL Früchtetee
  • 1 Teelöffel Süssholz (Apotheke)
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 500 ml Wasser

Für 2 Gl.Beruhigungstee:

  • 4 Apfelringe (Dörrobst, 12g)
  • 1 Msp. Anissamen
  • 1 Teelöffel Melissenblätter
  • 100 ml Apfelsaft
  • 2 Teelöffel Ahornsirup
  • 400 ml Wasser

Jetzt fällt Kindern das frühe Aufstehen außergewöhnlich schwer: Es ist am Morgen noch dunkel, abgekühlt und oft feucht. Mit diesen Tees kommen sie schneller auf Touren und können sich vor dem Kindergarten von Neuem richtig aufwärmen.

Küchenkräuter-Hexe: Anis, Kümmel, Pfefferminze und Thymian mit dem kochenden Wasser begießen. Den Tee 10 min ziehen, mit dem Honig süssen. Über ein Sieb in die Gläser laufen.

Früchtetraum: Den Früchte-Tee und das Süssholz mit dem kochenden Wasser begießen. 10 bis 15 min ziehen. Die Orangenschale abraspeln und die Orange ausdrücken. Tee durch ein Sieb gießen, mit Orangensaft und -schale mischen.

Beruhigungstee: Die Apfelringe feinhacken. Den Anissamen und die Melissen- blaettchen in einen Teefilter Form und gemeinsam mit den Apfelstücken mit dem kochenden Wasser und dem erwärmten Apfelsaft begießen. Den Tee 15 min ziehen. Teefilter entfernen und den Tee mit Ahornsirup süssen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Baby-Rezept Kids-Tees

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche