Ardenner Chicoréesuppe - soupe a Liter'ardennaise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Chicorée
  • 2 Stangen Porree/Poree
  • 250 g Erdäpfeln
  • 4 EL Butter
  • 750 ml Milch
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 Dotter
  • 0.5 Tasse Schlagobers
  • 2 EL geschnittener (klein)
  • Schnittlauch

Den Chicorée säubern, spülen und in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. Vom Porree das dunkle Grün klein schneiden, die gelben Stückchen spülen und ebenfalls in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. Die Erdäpfeln von der Schale befreien, spülen und kleinwürfeln. Die Butter in einem Kochtopf schmelzen, den Chicorée sowie den Porree unter Umrühren kurz in der Butter anbraten, die Karoffelwuerfel dazugeben und die Milch hinzugießen. Die Suppe mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und unter gelegentlichem Umrühren aufwallen lassen; dann bei geringer Temperatur bei geschlossenem Deckel in 45 Min. gardünsten. Die Dotter mit dem Schlagobers mixen und die Suppe damit legieren; vor dem zu Tisch bringen mit dem Schnittlauch überstreuen. Tip: Die Suppe schmeckt herzhafter und sättigt mehr, wenn zuletzt noch 100- 200 g gekochter Schinken, in feine Streifchen geschnittem, in der Suppe erwärmt wird.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ardenner Chicoréesuppe - soupe a Liter'ardennaise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche