Apfelknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Äpfel (kleinwürfelig geschnitten)
  • 150 g Mehl (griffig)
  • 100 g Knödelbrot
  • 150 g Zucker
  • 1 Ei
  • Zimtpulver
  • Mohn (oder geriebene Schokolade)

Für die Apfelknödel die Apfelwürfel mit Knödelbrot, Mehl, Zucker und dem Ei sehr gut vermischen. Mit Zimt würzen und eine halbe Stunde rasten lassen.

Kleine Knöderl formen und in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Die Apfelknödel mit einem Siebschöpfer heraunehmen, mit zerlassener Butter übergießen und mit Zucker, Mohn oder geriebener Schokolade bestreut servieren.

Tipp

Besonders schmackhaft sind die Apfelknödel auch, wenn man sie mit einer Nussmischung bestreut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Kommentare0

Apfelknödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche