Zwiebel-Chutney

Anzahl Zugriffe: 15.540

Zutaten

Portionen: 1

  •   3 Zwiebeln (rot)
  •   Olivenöl
  •   1 Birne
  •   1 Handvoll Cranberries (getrocknete)
  •   2 EL Zucker
  •   2 EL Weinessig (weiß)
  •   100 ml Wasser
  •   Salz
  •   Pfeffer (schwarz, aus der Mühle)

Zubereitung

  1. Für das Zwiebel-Chutney die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelringe auf hoher Temperatur in 5 Minuten goldbraun anrösten.
  2. Die Birne schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. Birne, Cranberries und Zucker mit in den Topf geben und für ca 2 Minuten mit kochen.
  3. Weinessig und Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. Ca. 5 Minuten leicht sirupartig einkochen lassen und das Zwiebel-Chutney mit Salz und Pfeffer abscgmecken.

Tipp

Das Zwiebel-Chutney in Gläser abfüllen und kühl und trocken lagern.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

4 Kommentare „Zwiebel-Chutney“

  1. katerl19
    katerl19 — 16.1.2016 um 13:20 Uhr

    Super! Das ist perfekt! Vielen Dank für die rasche Rückmeldung! Dann kann ich das auf Vorrat machen!

    • molenaar
      molenaar — 16.1.2016 um 14:31 Uhr

      Gerne! Gutes Gelingen!

  2. katerl19
    katerl19 — 16.1.2016 um 09:50 Uhr

    Wie lange ist das Chutney ungeöffnet haltbar?

    • molenaar
      molenaar — 16.1.2016 um 10:07 Uhr

      Wenn es in saubere und heiß ausgespülte Gläser mit Schraubverschluss gefüllt wird, ca 6 Monate. Aber an einem kühlen Ort aufbewahren.

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Zwiebel-Chutney