Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kürbis-Chutney mit Curry und Ingwer

Zutaten

Portionen: 1

  • 500 g Kürbis (ohne Schale)
  • 2 Schalotten
  • 2 Äpfel (geschält)
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Currypulver
  • 100 ml Apfelessig
  • 1 EL Ingwer (frisch)
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Kürbis-Chutney mit Curry und Ingwer zunächst die Schalotten, die Äpfel und den Kürbis in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Schalotten und den Kürbis in 2 EL Öl anbraten. Zucker und Currypulver dazu geben, mit dem Essig ablöschen und auf kleiner Stufe einkochen lassen. Mit frischem Ingwer und Salz abschmecken.
  3. Das Kürbis-Chutney mit Curry und Ingwer in Gläser füllen, verschließen und darin auskühlen lassen.

Tipp

Die Mengenangaben in diesem Rezept für Kürbis-Chutney mit Curry und Ingwer reichen für ein Weckglas mit 300 ml Inhalt.

  • Anzahl Zugriffe: 26975
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kürbis-Chutney mit Curry und Ingwer

Ähnliche Rezepte

Kommentare64

Kürbis-Chutney mit Curry und Ingwer

  1. franzerl
    franzerl kommentierte am 29.09.2015 um 10:52 Uhr

    Wann gebe ich die Äpfel hinzu?

    Antworten
  2. KarliK
    KarliK kommentierte am 08.11.2015 um 19:00 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 05.11.2015 um 11:17 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. habibti
    habibti kommentierte am 27.10.2015 um 21:41 Uhr

    gut

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 18.10.2015 um 21:05 Uhr

    Toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kürbis-Chutney mit Curry und Ingwer