Zwetschkenröster

Zwetschkenröster passen ganz wunderbar zu Topfenknödel, Mohnnudeln, Kaiserschmarren,...Am besten einen kleinen Vorrat anlegen, so haben Sie immer schnell Zwetschkenröster parat.

Zutaten

Portionen: 1

Zubereitung

  1. Für den Zwetschkenröster die Zwetschken mit Zucker, Gewürznelken, Zimtrinde, Zitronensaft und etwas Wasser langsam kochen, bis sich die Zwetschkenhaut leicht nach außen ringelt.
  2. Den Zwetschkenröster vom Herd nehmen und in heiß ausgespülte Gläser füllen.

Tipp

Ein herrliches Zwetschkenröster Rezept!

  • Anzahl Zugriffe: 8146
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zwetschkenröster

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Zwetschkenröster

  1. Zauberküche
    Zauberküche kommentierte am 02.09.2018 um 16:09 Uhr

    die Angaben fehlen 2018 noch immer!

    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 03.09.2018 um 11:39 Uhr

      Liebe kokoträne! Wir haben die Zutatenmengen ergänzt. Beste Grüße aus der Redaktion

  2. michi2212
    michi2212 kommentierte am 12.06.2016 um 16:53 Uhr

    genauere Angaben wären nicht schlecht !

  3. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 09.12.2015 um 21:43 Uhr

    gut

  4. Golino
    Golino kommentierte am 03.11.2015 um 18:12 Uhr

    lecker

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zwetschkenröster