Zwetschkenröster à la Sacher

Zubereitung

  1. Die Zwetschken halbieren und entkernen.
  2. Den Zucker hell karamellisieren, mit Rotwein ablöschen und auf die Hälfte einkochen lassen.
  3. Zwetschken, Zimt und Orangenschalenstücke zugeben und ca. 8-10 Minuten köcheln lassen. Mit Zitronensaft abschmecken und die Orangenschale wieder entfernen.
  4. Den Zwetschkenröster anschließend kalt stellen.

Tipp

Wird der Zwetschkenröster nicht sofort verwendet, so füllt man ihn in heiß ausgespülte Gläser, flambiert die Oberfläche mit 1 EL Weinbrand und verschließt das Glas gut. So kann der Röster bis zu 14 Tagen kühl aufbewahrt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 61771
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zwetschkenröster à la Sacher

Ähnliche Rezepte

Kommentare31

Zwetschkenröster à la Sacher

  1. Nadiiine
    Nadiiine kommentierte am 07.09.2015 um 12:52 Uhr

    Hab statt Wein Apfelsaft genommen und war auch total super!

    Antworten
  2. xisi
    xisi kommentierte am 06.09.2019 um 07:51 Uhr

    2 Nelken u Vanillezucker passen auch perfekt

    Antworten
  3. 05sabsi
    05sabsi kommentierte am 01.11.2017 um 20:06 Uhr

    Ich karamellisiere den Zucker auch immer, aber mit Rotwein hab ichs noch nie probiert. Im nächsten Jahr dann!

    Antworten
  4. Santana&Shaw
    Santana&Shaw kommentierte am 26.02.2017 um 08:20 Uhr

    Den Aufbewahrungstipp finde ich super, Danke dafür

    Antworten
  5. zirkade1
    zirkade1 kommentierte am 04.12.2015 um 17:14 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zwetschkenröster à la Sacher