Zucchinisuppe

Zutaten

Portionen: 8

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Zucchinisuppe Das Butterschmalz in einem hohen Topf schmelzen. Die Zwiebel schneiden und im Butterschmalz goldgelb anbräunen. Die Zucchini schälen, waschen und halbieren.
  2. Die großen Kerne entfernen und den Rest in Stücke schneiden. Zur gerösteten Zwiebel geben und kurz mit rösten. Mit reichlich Wasser (sodass die Kürbisstücke bedeckt sind) aufgießen und würzen.
  3. Garziehen lassen, bis der Zucchini weich ist und anschließend pürieren. Mit Milch aufgießen und köcheln lassen.
  4. Die Petersilie abzupfen, mit dem Wiegemesser hacken und einen Teil unter die Suppe mischen. Den Rest darauf streuen.

Tipp

Petersilie erst kurz vor dem Servieren in die Zucchinisuppe mischen, sonst gehen die Vitamine verloren. Als Beilage kann man hier Brotwürfel oder Backerbsen reichen.

  • Anzahl Zugriffe: 3054
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zucchinisuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zucchinisuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zucchinisuppe