Zucchiniquiche

Zutaten

Portionen: 6

Für den Teig:

  • 250 g Mehl
  • 100 g Butter (kalt)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei

Für den Belag:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Zucchiniquiche zunächst den Teig zubereiten. Dazu alle Teigzutaten glatt zusammenkneten, wenn nötig ein wenig Wasser hinzufügen. In eine Folie gewickelt ungefähr eine halbe Stunde an einem kühlen Ort stehen lassen. Den Herd auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorwärmen.
  2. Zucchini abspülen, reinigen und grob reiben. Oliven in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Rosmarin waschen, trockenschütteln und die Nadeln von den Stielen zupfen. Alles vermengen.
  3. Käse, Eier, Topfen und Tomatenmark gut durchrühren. Die Zucchinimischung unterrühren, alles zusammen mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.
  4. Teig zwischen 2 Lagen Pergamentpapier dünn auswalken und dann in eine große oder 2 kleinere (Durchmesser ca. 16 cm) mit Backpapier ausgekleidete Quicheformen legen. Füllung daraufgeben und ungefähr 40 Minuten backen.
  5. Die Zucchiniquiche aus dem Backrohr nehmen und heiß servieren.

Tipp

Zucchiniquiche schmeckt auch kalt. Als Beilage passt Salat, zum Beispiel bunter Paradeisersalat mit Rucola.

  • Anzahl Zugriffe: 22845
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zucchiniquiche

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Zucchiniquiche

  1. insigna
    insigna kommentierte am 16.04.2019 um 11:52 Uhr

    Sehr gut und vor allem einfach in der Zubereitung. Dazu gibt es bei uns einen Knoblauchdip.

    Antworten
  2. Nala888
    Nala888 kommentierte am 24.09.2015 um 06:40 Uhr

    toll

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 19.08.2015 um 08:54 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. kernöl
    kernöl kommentierte am 08.08.2015 um 21:34 Uhr

    tolle speise...

    Antworten
  5. monic
    monic kommentierte am 30.07.2015 um 10:33 Uhr

    ein würziger Bergkäse passt auch ausgezeichnet

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zucchiniquiche