Zucchini Nudeln

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Zucchini Nudeln die Zwiebel klein hacken und glasig dünsten. Speckwürfel zugeben und kurz anrösten. Zucchini hacheln und zu den Zwiebeln geben.
  2. Die Zucchini dünsten. Wenn die Zucchini gar ist 1-2 EL Creme Fraiche zugeben und die gekochten Nudeln zugeben!
  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie garnieren.

Tipp

Die Zucchini Nudeln kann man alternativ auch ohne Speckwürfel machen.

  • Anzahl Zugriffe: 3751
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zucchini Nudeln

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Zucchini Nudeln

  1. Doris Martin
    Doris Martin kommentierte am 22.09.2016 um 05:06 Uhr

    Kann man sicher auch mit Kürbis oder Paradeisern machen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zucchini Nudeln