Zitronen-Käferbohnensalat mit Tofu

Zubereitung

  1. Für den Zitronen-Käferbohnensalat mit Tofu erst die Käferbohnen über Nacht einweichen und anschließend weich kochen.
  2. Räuchertofu in Würfel schneiden. Bärlauch verlesen und waschen. In Streifen schneiden.
  3. Zitrone waschen und in kleine Stücke schneiden. Schafskäse in mundgerechte Stücke brechen oder zerreiben.
  4. Gekochte Bohnen, Tofu, Bärlauch, Schafskäse und Zitronenstücke vermischen und den Salat mit Olivenöl, Basilikumblättern, Salz und Pfeffer aromatisieren.
  5. Den Zitronen-Käferbohnensalat mit Tofu ewas durchziehen lassen und zimmerwarm servieren.

Tipp

Statt Bärlauch passt auch Blattspinat mit Knoblauch in den Zitronen-Käferbohnensalat mit Tofu.

Alternativ zu getrockneten Käferbohnen Käferbohnen aus der Dose verwenden.

Eine Frage an unsere User:
Wie lässt sich der Käferbohnensalat Ihrer Meinung nach noch verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 6293
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zitronen-Käferbohnensalat mit Tofu

Ähnliche Rezepte

Kommentare38

Zitronen-Käferbohnensalat mit Tofu

  1. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 22.06.2019 um 10:51 Uhr

    lauchringe

    Antworten
  2. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 22.06.2019 um 10:51 Uhr

    zwiebeln

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 31.08.2018 um 16:47 Uhr

    Knoblauch

    Antworten
  4. Merl
    Merl kommentierte am 26.10.2017 um 21:02 Uhr

    Ach, eigentlich ist dieser Salat, so wie er hier ist, doch in sich rund!Ist auch mal was anderes, so mit der Zitrone.Klar: noch lecker-frisches Brot dazu! ;-)

    Antworten
  5. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 26.06.2017 um 23:39 Uhr

    mit Bärlauch oder Knoblauch

    Antworten
  6. Beginner
    Beginner kommentierte am 04.05.2017 um 21:41 Uhr

    Statt Bärlauch (war gerade nicht erhältlich) habe ich Vogerlsalat verwendet und mit Kresse garniert.Schmeckt sehr gut !!

    Antworten
  7. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 20.04.2017 um 15:55 Uhr

    Eine eingeschnittene Schalotte und etwas Kernöl.

    Antworten
  8. luisiana
    luisiana kommentierte am 16.04.2017 um 21:28 Uhr

    cherrytomaten wurdenauch gut passen und rucola mit oder stat bärlauch

    Antworten
  9. biofritzi
    biofritzi kommentierte am 14.04.2017 um 21:41 Uhr

    Ich würde milden Ziegenfrischkäse nehmen, und bitte wer ißt denn solch große Zitronenstücke?? Sie sind wohl v.a. als Dekoration gedacht. Ein paar knusprige Nußkerne - Walnuß, Kürbiskern, Sonnenblumen, Cashew etc. - schonend geröstet, drüber streuen. Oder auch in reichlich Knoblauchbutter gebratene Brotwürfelchen.

    Antworten
  10. habibti
    habibti kommentierte am 12.04.2017 um 17:17 Uhr

    Statt Tofu würde ich Schafkäse nehmen

    Antworten
  11. zuckerschneckal
    zuckerschneckal kommentierte am 12.04.2017 um 16:03 Uhr

    Zwiebel und Kürbiskernöl

    Antworten
  12. Eneleh
    Eneleh kommentierte am 11.04.2017 um 18:47 Uhr

    ganz wichtig das Kürbiskernöl

    Antworten
  13. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 11.04.2017 um 17:43 Uhr

    Unbedingt Kernöl!

    Antworten
  14. solo
    solo kommentierte am 11.04.2017 um 17:27 Uhr

    Verfeinerung- Tipps sind einige gute schon vorhanden. Aber mich stört, dass die Zitrone so dick geschnitten ist. Hauchdünn, wenn möglich Amalfi-Zitrone wäre mir lieber.

    Antworten
  15. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 11.04.2017 um 15:09 Uhr

    kernöl

    Antworten
  16. Thekla
    Thekla kommentierte am 11.04.2017 um 15:04 Uhr

    Roter Zwiebel

    Antworten
  17. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 11.04.2017 um 15:01 Uhr

    Etwas Knoblauch dazu

    Antworten
  18. likely1988
    likely1988 kommentierte am 11.04.2017 um 14:55 Uhr

    Kürbiskernöl

    Antworten
  19. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 11.04.2017 um 14:30 Uhr

    zwiebeln

    Antworten
  20. konrak
    konrak kommentierte am 11.04.2017 um 12:22 Uhr

    mit Balsamico

    Antworten
  21. tini.bema
    tini.bema kommentierte am 11.04.2017 um 11:39 Uhr

    Zwiebelringe und etwas Balsamico

    Antworten
  22. coci
    coci kommentierte am 11.04.2017 um 11:29 Uhr

    Zwiebel gehört unbedingt dazu!

    Antworten
  23. Santana&Shaw
    Santana&Shaw kommentierte am 11.04.2017 um 11:13 Uhr

    Eine Prise Chili dazu

    Antworten
  24. SandRad
    SandRad kommentierte am 11.04.2017 um 10:51 Uhr

    Statt Olivenöl ein Kernöl und Balsamicoessig

    Antworten
  25. Thekla
    Thekla kommentierte am 10.11.2015 um 21:57 Uhr

    super

    Antworten
  26. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 30.09.2015 um 12:42 Uhr

    toll

    Antworten
  27. Francey
    Francey kommentierte am 25.09.2015 um 09:21 Uhr

    lecker

    Antworten
  28. Romy73
    Romy73 kommentierte am 22.03.2015 um 11:05 Uhr

    toll

    Antworten
  29. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 15.03.2015 um 10:13 Uhr

    Pfiffige Variante.

    Antworten
  30. lydia3
    lydia3 kommentierte am 11.03.2015 um 19:58 Uhr

    nicht schlecht einmal Bohnensalat anders

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zitronen-Käferbohnensalat mit Tofu