Zimteis mit Rotweinbirnen

Zutaten

  • 2 Stk. Eidotter
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 1/4 l Schlagobers
  • 1/2 l Rotwein
  • 3 EL Zucker
  • 2 Stk. Gewürznelken
  • 1 Stk. Zitronenschale (unbehandelt)
  • 1 Stk. Zimtrinde
  • 4 Stk. Birnen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Zimteis Eidotter mit Zucker über Dunst aufschlagen und weiterschlagen, bis die Masse ausgekühlt ist. Mit Zimt würzen, Schlagobers steif schlagen und zur Dottermasse mischen. In vier Förmchen füllen, ca. 4 Stunden in das Gefrierfach stellen.
  2. Rotwein mit Zucker, Gewürznelken, Zitronenschale und Zimtrinde aufkochen. Birnen schälen, halbieren, vom Kerngehäuse befreien, in den Wein legen und weich kochen. Im Sud auskühlen lassen, die Birnen herausnehmen und den Sud sirupartig einkochen.
  3. Birnen mit Zimteis und Sirup anrichten.

Tipp

Ein herbstliches Zimteis Rezept!

  • Anzahl Zugriffe: 6137
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Zimteis mit Rotweinbirnen

  1. flea
    flea kommentierte am 17.11.2017 um 12:41 Uhr

    Traumhaft

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 08.06.2017 um 15:36 Uhr

    Die Rotweinbeeren sind sehr köstlich. Im Winter schmecken sie auch herrlich mit Vanillepudding.

    Antworten
  3. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 28.09.2015 um 07:43 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Steffi-H
    Steffi-H kommentierte am 08.01.2015 um 21:57 Uhr

    Super

    Antworten
  5. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 08.01.2015 um 19:43 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zimteis mit Rotweinbirnen