Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Zimtbusserl

Zutaten

Portionen: 25

  • 2 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Staubzucker
  • 200 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 1 EL Zimt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Zimtbusserl die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen, dann den gesiebten Staubzucker unter weiterem Rühren einrieseln lassen. Etwa 50 Gramm des Schnees zur Seite stellen.
  2. In die restliche Masse die gemahlenen Haselnüsse und das Zimt einrühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und das Backrohr auf 100 Grad vorheizen.
  3. Mit befeuchteten Händen aus der Masse Kugeln formen und auf das Blech setzen. Den zur Seite gestellten Eischnee in einen Spritzbeutel füllen und mit einer Tülle in die Mitte der Kugeln einen Spritzer setzen.
  4. Die Zimtbusserl etwa 50 Minuten auf unterster Schiene im Rohr backen.

Tipp

Die Zimtbusserl können auch mit Mandeln zubereitet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 23719
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zimtbusserl

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Zimtbusserl

  1. Hia83
    Hia83 kommentierte am 31.10.2017 um 19:03 Uhr

    2 Eigelb übrig? Dann passt dieses Rezept perfekt: https://www.ichkoche.at/powidlkipferl-rezept-236690

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zimtbusserl