Weinschnitten

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Butter
  • 300 g Zucker
  • 5 Eidotter
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 300 g Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 1 EL Zimt
  • 125 ml Rotwein
  • 5 Eiweiß

Für die Glasur:

  • 150 g Staubzucker
  • 1 Zitrone (Saft)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Weinschnitten Butter mit Zucker schaumig rühren, Eidotter und Vanillezucker beigeben und weiterrühren, bis eine cremige Masse entsteht.
  2. Mehl mit Backpulver vermischen und mit Zimt und Rotwein zur Masse rühren.
  3. Zum Schluss die steif geschlagenen Eiweiß vorsichtig unterheben.
  4. Die Masse auf ein befettetes und bemehltes Backblech streichen und bei 170 °C ca. 20 Minuten backen.
  5. Die Weinschnitten mit einer Glasur aus Staubzucker und dem Zitronensaft bestreichen, erkalten lassen und in kleine Rechtecke schneiden.

Tipp

Ein herrliches Weinschnitten Rezept!

Eine Frage an unsere User:
Womit könnten diese Weinschnitten noch verfeinert werden?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 13807
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Weinschnitten

Ähnliche Rezepte

Kommentare44

Weinschnitten

  1. IngeSkocht
    IngeSkocht kommentierte am 12.10.2019 um 14:12 Uhr

    Sternarbis, Schokoladen - Orangen Glasur

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 14.04.2019 um 17:06 Uhr

    statt Rotwein einen Uhudler verwenden

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 03.01.2019 um 11:29 Uhr

    Orangenglasur

    Antworten
  4. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 07.12.2018 um 23:02 Uhr

    mit Korinthen

    Antworten
  5. IngeSkocht
    IngeSkocht kommentierte am 14.11.2018 um 11:47 Uhr

    Mit Ingwer

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Weinschnitten