Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Vanillekipferl

Zutaten

Für den Teig:

  • 250 g Weizenmehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 125 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Salz
  • 3 Eidotter
  • 200 g Butter (weich)
  • 125 g Mandelkerne (gemahlen)

Für die Vanillemischung:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Vanillekipferl Mehl mit Backpulver vermischen, in eine geeignete Schüssel sieben. Vanillezucker, Salz, Zucker, Eidotter, Butter und Mandelkerne der Reihe nach hinzufügen.
  2. Kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe mit einem Handrührgerät gut durcharbeiten. Anschließend auf einer Arbeitsplatte zu einem glattem Teig zusammenkneten.
  3. Aus dem Teig daumendicke Röllchen formen, jeweils daraus gut 2 cm lange Stückchen schneiden, diese ein wenig dünner rollen und als Kipferl auf ein Blech legen.
  4. Bei 175-200 Grad ca. 10 Minuten backen.
  5. Staubzucker mit Vanillezucker mischen, die noch heißen Vanillekipferl darin wälzen.

Tipp

Die Vanillekipferl unbedingt ganz vorsichtig in Staubzucker wälzen, da sie sehr fragil sind und somit leicht brechen können.

  • Anzahl Zugriffe: 1295
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vanillekipferl

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Vanillekipferl

  1. tinti
    tinti kommentierte am 04.01.2016 um 21:41 Uhr

    oder 1 EL Eierlikör (eiskalt) unterrühren, dann hält der Teig besser zusammen!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vanillekipferl