Überbackene Zucchinihälften

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für überbackene Zucchinihälften Erbsen in Salzwasser kurz aufkochen und abseihen. Knoblauchzehe schälen und dazupressen.
  2. Erbsen pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchini waschen und halbieren, in heißem Wasser blanchieren und abschrecken.
  3. Ofen auf 200 °C vorheizen. Auflaufform ausfetten. Zucchinihälften mit der Schnittfläche nach oben hineinlegen, salzen und mit Erbsenpüree bestreichen.
  4. Auf eine Zucchinihälfte jeweils 2 EL geben. Käse reiben und gemeinsam mit Majoran darüberstreuen. Im Backrohr überbacken bis der Käse geschmolzen ist.
  5. Überbackene Zucchinihälften anrichten und servieren.

Tipp

Überbackene Zucchinihälften isst man am besten mit Kartoffeln.

  • Anzahl Zugriffe: 822
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Überbackene Zucchinihälften

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Überbackene Zucchinihälften