Schinken-Nudel-Salat

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Spiralen
  • 250 g Schinken
  • 1 Stk. Paprika (roter)
  • 1 Stk. Paprika (gelber)
  • 1/2 Stk. Salatgurke
  • 150 g Erbsen (blanchiert)
  • Radieschen
  • 1/2 Becher Joghurt
  • etwas Worcestersauce
  • 1 Spritzer Senf
  • 1/2 Stk. Zitrone (Saft davon)
  • Salz
  • etwas Zucker
  • 2 Stk. Eier (gekochte)
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Schinken-Nudel-Salat die Spiralen in Salzwasser bissfest kochen. Schinken, Paprika und Gurke in kleine Würfel schneiden. Mit Spiralen und Erbsen vermengen.
  2. Joghurt, Worchestersauce, Senf, Zitronensaft und Gewürze abschmecken. Unter den Nudelsalat mischen und etwa 2 Std. kühlstellen. Am Schluss mit Radieschenscheiben und geviertelten Eiern garnieren.

Tipp

Der Schinken-Nudel-Salat kann mit anderen Zuaten beliebig ergänzt oder variiert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 9374
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schinken-Nudel-Salat

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Schinken-Nudel-Salat

  1. solo
    solo kommentierte am 12.06.2018 um 10:00 Uhr

    Bei uns kommen noch viele Kräuter dazu.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schinken-Nudel-Salat