Topfenknödel mit Butter-Bröseln

Zutaten

Portionen: 4

  • 80 g Butter

Für die Topfenknödel:

  • 250 g Topfen (20 %)
  • 1 Ei
  • 50 g Grieß
  • 1 Stk. Zitrone (Schale und Saft davon)
  • 50 g Staubzucker
  • 100 g Butter
  • 80 g Mehl

Für die Butterbröseln:

  • 100 g Brösel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Topfenknödel mit Butter-Bröseln weiche Butter mit Topfen, Grieß, Mehl, Staubzucker, Zitronenschale, Zitronensaft und Ei zu einem glatten Teig verarbeiten.

Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.

Anschließend den Teig zu kleinen Kugeln formen und in leicht kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Für die Butter-Bröseln Butter erhitzen Bröseln einstreuen und Farbe annehmen lassen. Topfenknödel aus dem Wasser nehmen und in Butter-Bröseln wälzen.

Die Topfenknödel mit Butter-Bröseln anrichten und servieren.

Tipp

Statt Butter-Bröseln kann man die Topfenknödel auch mit Erdbeersauce oder einem anderen Fruchtspiegel servieren.

Die Topfenknödel mit Butter-Bröseln mit gehackten Nüssen bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 1906
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Sind Sie ein Knödelliebhaber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Topfenknödel mit Butter-Bröseln

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Topfenknödel mit Butter-Bröseln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen