Cookies

Zutaten

Portionen: 1

  • 400 g Mehl (glatt)
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 280 g Rohrohrzucker
  • 300 g Schokolade (3 Tafeln)
  • 2 Stk. Eier
  • 250 g Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Cookies die Schokolade kleinhacken. Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier verrühren, danach alle trockenen Zutaten (außer der Schokolade) drunter mischen.
  2. Zum Schluss die gehackte Schokolade dazugeben, kleine Häufchen machen und mit einer Gabel niederdrücken (am besten  dabel immer wieder nass machen, damit der Teig nicht kleben bleibt).
  3. Im Rohr auf Ober/Unterhitze bei 180 °C für 10-12 Minuten backen.

Tipp

Die Cookies wirken kurz nach dem Backen noch nicht ganz durch, da sie aushärten, wenn sie auskühlen.

  • Anzahl Zugriffe: 6882
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Cookies

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Cookies

  1. MJP
    MJP kommentierte am 07.10.2015 um 10:03 Uhr

    Hört sich sehr gut an!

    Antworten
  2. Cresimon
    Cresimon kommentierte am 01.09.2014 um 19:24 Uhr

    Super Rezept. Ich habe statt 280g Rohrzucker 100g weissen und 180g Rohrzucker genommen und zum Vanillezucker zusätzlich 1 ausgekratze Vanilleschote gegeben. Ein Blech haben wir mit 5x5cm Keksen rausbekommen und ein Blech mit Riesenkeksen von 12x12. Die Schokolade haben wir gemischt (weisse/louffle mit karamell/Milka Daim/wenig Bitterschoko).1A Rezept - Thx!

    Antworten
    • Cresimon
      Cresimon kommentierte am 01.09.2014 um 19:50 Uhr

      PS, warm und weich schmecken die Kekse hammer ;)

      Antworten
  3. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 13.08.2014 um 22:28 Uhr

    mmmhhh schön schokoladig!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Cookies