Tex Mex Dip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 1 Tasse Cheddar-Käse, geraspelt (Ersatz: Gouda)
  • 480 ml Sauerrahm
  • 1 Becher Faschierte grüne Chilischoten (120 ml)
  • 1 Pk. Taco-Kräutermischung (30 g)
Auf die Einkaufsliste

Alle Ingredienzien in einer mittelgrossen Backschüssel ausführlich durchrühren. Vor dem Servieren wenigstens 3 Stunden im Kühlschrank abgekühlt stellen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare1

Tex Mex Dip

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 02.11.2017 um 15:32 Uhr

    Etwas Knoblauch dazu

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche