Tagliatelle mit Gemüse-Sugo

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebeln abspülen und in Ringe schneiden.
  2. Knoblauch schälen und klein hacken.
  3. Wurzeln und Grün klein schneiden.
  4. Gemüse abspülen, Stielansatz- und Blütenansätze klein schneiden. Zucchino halbieren, vorsichtig die Kerne herauskratzen. Zucchino und Melanzani kleinwürfelig schneiden.
  5. Paradeiser blanchieren (überbrühen), die Haut abpellen. Paradeiser halbieren, Stielansätze entfernen, in Würfel schneiden.
  6. Öl in einem Reindl erhitzen. Zwiebeln einfüllen und kurz anbraten. Knoblauch und Gemüsewürfel hinzfügen und unter häufigem Rühren von allen Seiten leicht anbraten.
  7. Paradeiser hinzfügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit klarer Suppe löschen, bei mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel 15 min dünsten.
  8. Die Tagliatelle in ausreichend Salzwasser al dente gardünsten und abseihen.
  9. Das Sugo mit einer Prise Pfeffer nachwürzen.
  10. Basilikum abspülen, in Stücke zupfen.
  11. Tagliatelle mit dem heissen Sugo mischen und anrichten. Basilikum und frisch gehobelten Parmesan aufstreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 1042
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tagliatelle mit Gemüse-Sugo

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tagliatelle mit Gemüse-Sugo