Tacos gefüllt mit Rinderchili und Avocado

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Rindsfaschiertes
  • Olivenöl
  • 2 Zwiebeln (weiß, geschält)
  • 3 Knoblauchzehen (groß, geschält)
  • 1 Paprika (rot)
  • 2 EL Paprikapulver
  • 500 ml Polpo
  • 150 g Bohnen (rot, aus der Dose oder am Vortag eingeweicht)
  • 150 g Bohnen (weiß, aus der Dose oder am Vortag eingeweicht)
  • 200 g Mais (aus dem Glas/der Dose)
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Avocado (klein)
  • 1 Pkg. Tacos
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Einen geräumigen Topf erhitzen, das Faschierte ohne Fett hineingeben und bei mittlerer Hitze vorerst ohne zu rühren das Wasser verdampfen lassen. Sobald die Flüssigkeitsentwicklung nachlässt, ein wenig Olivenöl zugeben. Unter gelegentlichem Rühren knusprig anrösten.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel und die Knoblauchzehen in feine Würfel schneiden und etwas mitrösten. Paprika halbieren, entkernen und in feine Würfel schneiden. Mit dem Paprikapulver zum Fleisch geben und ca. 3-4 Minuten mitbraten.
  3. Mit Polpa aufgießen, Bohnen und Mais zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten schwach köcheln lassen. Mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen und gut abschmecken.
  4. Avocados schälen, Kern entnehmen und das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden.
  5. Tacos eventuell laut Packungsangabe kurz erwärmen. Mit dem Chili und 2-3 Avocadoscheiben füllen und zusammenschlagen.

Tipp

Die Taco Shells können auch selbst gemacht werden.

  • Anzahl Zugriffe: 8287
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Haben Sie Tacos schon einmal selber gemacht?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Tacos gefüllt mit Rinderchili und Avocado

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tacos gefüllt mit Rinderchili und Avocado

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tacos gefüllt mit Rinderchili und Avocado