Süßkartoffelbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Schalotten
  • 250 g Süßkartoffeln
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1/2 TL Fenchelsamen
  • 1/2 TL Korianderkörner
  • 1/2 TL Kümmel
  • 2 TL Meersalz (grob)
  • 10 g Germ (frisch)
  • 150 ml Wasser (lauwarm)
  • 100 g Sauerteig
  • 200 g Weizenmehl
  • 150 g Roggenmehl
  • 150 g Vollkornweizenmehl

Für das Süßkartoffelbrot zunächst die Schalotten schälen und fein hacken. Die Süßkartoffel schälen und reiben.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten darin ohne Farbe anbraten. Die Süßkartoffelraspel hinzufügen und kurz mitbraten.

Die Gewürze in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. So werden die ätherischen Öle freigesetzt und der Geschmack wird intensiver. Anschließend im Mörser fein reiben.

Die Germ im Wasser auflösen. Mit dem Sauerteig, den Süßkartoffeln, den drei Mehlarten und den Gewürzen mit den Knethaken des Mixers so lange kneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht, der sich vom Schüsselrand löst. Herausnehmen und kurz von Hand kneten. Abgedeckt ungefähr zwei Stunden gehen lassen.

Nochmals kneten und eine weitere Viertelstunde abgedeckt ruhen lassen. In der Zwischenzeit ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Brotteig in zwei Hälften teilen und zu Brotlaiben formen. Mit ausreichend Abstand zueinander auf das Blech legen, abdecken und eine weitere Stunde gehen lassen.

Kurz vor Ende der Gehzeit das Backrohr auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Brot auf der Oberseite einige Male einkerben und zunächst für eine Viertelstunde backen. Danach die Temperatur auf 180 °C zurückdrehen und das Süßkartoffelbrot eine halbe Stunde fertigbacken.

Tipp

Bei der Auswahl der Gewürze für das Süßkartoffelbrot können Sie natürlich nach eigenem Geschmack variieren.

Was denken Sie über das Rezept?
16 8 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare53

Süßkartoffelbrot

  1. Golino
    Golino kommentierte am 24.11.2015 um 18:09 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 13.11.2015 um 17:02 Uhr

    muss ich mal probieren

    Antworten
  3. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 28.10.2015 um 15:28 Uhr

    Süßkartoffelbrot lauwarm aufbacken und mit Knoblauchbutter bestreichen - und schon fühlt man sich wie im Urlaub auf Madeira!

    Antworten
  4. OH65
    OH65 kommentierte am 24.10.2015 um 23:20 Uhr

    mal was Neues

    Antworten
  5. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 22.10.2015 um 22:33 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche