Weißkraut-Karotten-Salat

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Stk. Weißkraut
  • 2 Stk. Karotten
  • Kümmel
  • Apfelessig (mit Blütenhonig)
  • Leinöl
  • Salz
  • Zucker (oder flüssiger Süßstoff)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Weißkraut-Karotten-Salat das Kraut ganz fein schneiden und mit Salz würzen. Fest durchdrücken und ca. 1 Stunde zugedeckt rasten lassen.
  2. Aus Kümmel, Apfelessig, Leinöl, Zucker (ev. flüssiger Süßstoff) und Wasser eine Marinade zubereiten und mit den Kraut vermischen. Danach ca. 1 1/2 Stunden rasten lassen.
  3. Die Karotten fein raspeln, mit dem Weißkraut vermischen und den Weißkraut-Karotten-Salat nochmals ca. eine 1/2 Stunde rasten lassen.

Tipp

Für den Weißkraut-Karotten-Salat sollte man am besten Braunschweigerkraut oder Spitzkraut verwenden. Normales Weißkraut braucht wesentlich länger, um weich zu werden.

  • Anzahl Zugriffe: 8102
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Weißkraut-Karotten-Salat

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Weißkraut-Karotten-Salat

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 18.07.2016 um 15:21 Uhr

    Ausschließlich für den Geschmack ein paar Wacholderbeeren mitmarinieren lassen.

    Antworten
  2. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 30.12.2015 um 19:02 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 06.12.2015 um 09:09 Uhr

    Passt auch zum Kaninchen...

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Weißkraut-Karotten-Salat