Spinatspatzln

Zutaten

Portionen: 4

  • 450 g Spinat
  • 280 g Mehl
  • 2 Eier
  • 30 g Butter
  • 250 ml Milch
  • Salz
  • 30 g Butter (zum Schwenken)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Spinatspatzln den Spinat putzen, waschen, kochen und passieren. Danach das Mehl, die Eier, die zerlassene Butter, die Milch , Salz und Spinat zu einem dicken Teig anrühren und diesen durch ein Spatzlsieb in kochendes Salzwasser drücken.
  2. Alles 1 Minute kochen lassen, danach mit kaltem Wasser übergießen und mit einem Sieb aus dem Wasser heben.
  3. In einer Pfanne die Spatzln mit heißer Butter schwenken.

Tipp

Spinatspatzln sind eine gute Beilage zu Fleisch- und Wildgerichten. Oder man isst sie mit Käse bestreut als Hauptgericht.

  • Anzahl Zugriffe: 4784
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spinatspatzln

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spinatspatzln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spinatspatzln