Spinat-Schafkäse-Strudel

Zutaten

Portionen: 6

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Spinat-Schafsäse-Strudel den Spinat waschen, putzen, in Salzwasser blanchieren und dann abtropfen lassen.
  2. Ein Kaffeelöffel Butter erhitzen, Knoblauch zerdrücken und in der Butter aufschäumen lassen. Den Spinat beigeben, würzen und durchschwenken.
  3. Den Speck langsam braten. Käse bröseln und mit Oregano würzen. Die Strudelblätter auflegen, mit dem Bratfett vom Speck bepinseln.
  4. Den überkühlen Spinat auflegen, darüber Käse und Speckwürfel verteilen.
  5. Den Strudel einrollen, auf ein Blech legen und mit zerlassener Butter bestreichen.
  6. Den Spinat-Schafkäse-Strudel bei 200° ca. 40 Minuten backen.

Tipp

Man kann den Spinat-Schafkäse-Strudel auch vegetarisch zubereiten - ohne Speck, dafür mit Zwiebel oder Lauch.

  • Anzahl Zugriffe: 3823
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spinat-Schafkäse-Strudel

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Spinat-Schafkäse-Strudel

  1. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 24.11.2014 um 11:47 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spinat-Schafkäse-Strudel