Spargel-Nudelauflauf

Zutaten

Portionen: 5

Zubereitung

  1. Für Spargel-Nudelauflauf kleingeschnittene Zwiebel in etwas Fett anlaufen lassen, Hamburger Speck in Streifchen schneiden, mitrösten und dann noch ein paar kleine Paradeiser vierteln und dazugeben.
  2. Spargel kochen und in 2 cm große Stücke schneiden. Bandnudeln laut Packungsanleitung kochen und abschrecken.
  3. Crème fraîche mit Kräutern und Eiern vermischen, geriebenen Käse dazumengen. Die gekochten Bandnudeln mit dem Spargel und dem Speck-Zwiebelgemisch vermengen und in eine ausgebutterte, mit Bröseln bestreute Auflaufform geben. Das ganze mit dem Crème fraîche-Käsegemisch abdecken.
  4. Spargel-Nudelauflauf im Rohr etwa 20 Minuten bei 190 °C überbacken.

Tipp

Grüner Salat passt sehr gut zum Spargel-Nudelauflauf.

  • Anzahl Zugriffe: 14780
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spargel-Nudelauflauf

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spargel-Nudelauflauf

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spargel-Nudelauflauf