Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Spargel mit Rhabarber und Erdbeeren

Zubereitung

  1. Rhabarber schälen und in ca. 1 cm schräge Stücke schneiden. Schalen und Abschnitte mit ca. 500 ml Wasser und etwas Rotwein, Zucker und Zitronenschale auf ca. 250 ml Flüssigkeit einkochen. Abseihen, Rhabarber zugeben, einmal aufkochen und vom Feuer nehmen. Gekochten Spargel sowie Erdbeeren klein schneiden und in das lauwarme Rhabarberkompott geben. Einige Stunden durchziehen lassen und nicht zu kalt mit etwas frischer Minze oder Melisse garniert servieren. Bei Bedarf kann der Kompottsaft abgeseiht und mit etwas mit Rotwein verrührtem Stärkemehl (Maizena) gebunden werden.

Tipp

Wenn der Spargel erst kurz vor dem Servieren eingelegt wird, behält er seine weiße Farbe, wodurch ein schöner Kontrast entsteht.

  • Anzahl Zugriffe: 9160
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Spargel mit Rhabarber und Erdbeeren

  1. Kunst
    Kunst kommentierte am 27.11.2015 um 18:52 Uhr

    Sehr fein!

    Antworten
  2. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 26.11.2015 um 07:20 Uhr

    eine tolle Kombination ..werde ich probieren .. Dnke für das Rezept

    Antworten
  3. cp611
    cp611 kommentierte am 15.09.2015 um 13:49 Uhr

    so fruchtig.....

    Antworten
  4. Golino
    Golino kommentierte am 20.08.2015 um 18:04 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 29.07.2015 um 09:43 Uhr

    Interessantes Rezept

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spargel mit Rhabarber und Erdbeeren