Spaghetti mit Thunfischsauce

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Spaghetti mit Thunfischsauce die Spaghetti in Salzwasser laut Packungsanleitung kochen. Knoblauchzehen pressen und in etwas Öl anbraten.

Den Thunfisch und Sardellen zugeben und ebenfalls kurz anbraten. Die Tomatenstücke, Salz, Petersilie unterrühren. Ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen. Die Spaghetti mit Thunfischsauce anrichten und servieren.

Tipp

Die Spaghetti mit Thunfischsauce Alternativ mit frischem Basilikum oder ein paar gehackten Rucolablättern verfeinern. Wer keine Sardellen mag, lässt sie weg.

  • Anzahl Zugriffe: 424
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spaghetti mit Thunfischsauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Spaghetti mit Thunfischsauce

  1. Pia Luger
    Pia Luger kommentierte am 12.04.2018 um 08:42 Uhr

    Parmesan und Fisch harmoniert nicht immer. Ich habe in Italien alle Arten von Spaghetti mit Fisch/Meeresfrüchten immer ohne Parmesan bekommen

    Antworten
  2. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 12.04.2018 um 08:35 Uhr

    Zum Abrunden kann man frischen Parmesan darüber streuen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti mit Thunfischsauce