Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Semmelknödel aus dem Dampfgarer

Zubereitung

  1. Für die Semmelknödel aus dem Dampfgarer die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin nicht zu dunkel anrösten.
  2. Mit den Semmelwürfeln vermischen. Milch und Eier miteinander verschlagen, salzen und die Mischung über die Semmelwürfel gießen. Petersilie waschen, hacken und ebenfalls hinzufügen.
  3. Alles gut miteinander vermischen und 15 Minuten durchziehen lassen. Mit nassen Händen kleine Knödel formen und im Dampfgarer im gelochten Behälter auf Frischhaltefolie für ca. 15 Minuten garen lassen.
  4. Die Semmelknödel aus dem Dampfgarer anrichten und servieren.

Tipp

Semmelknödel aus dem Dampfgarer sind sehr geschmacksintensiv, weil sie durch das Kochen im Wasser nicht ausgelaugt werden. Petersilmenge nach Wunsch und Geschmack zufügen.

  • Anzahl Zugriffe: 5621
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Semmelknödel aus dem Dampfgarer

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Semmelknödel aus dem Dampfgarer

  1. solo
    solo kommentierte am 19.03.2018 um 17:46 Uhr

    Etwas Muskatnuss dazu schmeckt auch sehr gut.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Semmelknödel aus dem Dampfgarer