Schweinsfilet auf Gemüse-Paprika-Sauce

Zutaten

Portionen: 4

  •   1 1/2 kg Schweinsfilet
  •   12 Schnitte(n) Bauchspeck (dünne)
  •   1 Stk. Zwiebel
  • 1 Stk. Karotte
  • 2 Stk. Tomaten
  • 1 Stk. Zucchini
  •   1 Stk. Lauch
  •   Butter
  • 1 Stk. Paprika (gelbe)
  •   100 ml Weißwein
  •   150 ml Gemüsesuppe
  •   1/2 Becher Schlagobers
  •   Salz
  •   Pfeffer
  •   Öl

Zubereitung

  1. Für Schweinsfilet auf Gemüse-Paprika-Sauce Schweinsfilet in 12 Stücke schneiden, salzen, pfeffern und mit je einer Scheibe Bauchspeck umwickeln. Zwiebel fein schneiden, Gemüse in kleine Stücke schneiden.
  2. Karotte, Tomaten, Zucchini und Lauch in etwas Butter anrösten, mit 100 ml Gemüsebrühe aufgießen, Gemüse bissfest weichdünsten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Zwiebel in etwas Butter anrösten, klein geschnittenen gelben Paprika kurz hell mit anrösten, mit Weißwein und 50 ml Gemüsebrühe aufgießen und Paprika weichdünsten.
  4. Mit einem Mixstab pürieren, mit Schlagobers aufgießen, etwas einkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schweinsfilet in Öl auf beiden Seiten braten.
  5. Paprikasauce auf Teller anrichten, mit Gemüse belegen und Schweinsfilet darauf geben.

Tipp

Zu Schweinsfilet auf Gemüse-Paprika-Sauce passen Kroketten gut dazu.

Die Redaktion empfiehlt

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schweinsfilet auf Gemüse-Paprika-Sauce

Ähnliche Rezepte

2 Kommentare „Schweinsfilet auf Gemüse-Paprika-Sauce“

  1. marwin
    marwin — 7.2.2023 um 10:39 Uhr

    ein Festtagsbraten

  2. franziska 1
    franziska 1 — 25.5.2021 um 08:48 Uhr

    schmeckt hervorragend

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren.

Aktuelle Usersuche zu Schweinsfilet auf Gemüse-Paprika-Sauce