Schwedenschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für den Teig:

  • 225 g Butter
  • 130 g Zucker
  • 5 Dotter
  • 180 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 8 EL Milch

Für das Baiser:

  • 5 Eiklar
  • 250 g Zucker
  • 80 g Mandelblättchen

Für die Fülle:

Für die Schwedenschnitten aus den Teigzutaten einen Rührteig bereiten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen.

Eiklar mit Zucker zu steifem Schnee schlagen, auf den Rührteig streichen und mit den Mandelblättchen bestreuen. Bei 160°C hell backen.

Ausgekühlt in der Mitte auseinanderschneiden, das mit Vanillezucker aufgeschlagene Schlagobers auf eine Hälfte verteilen und die andere Hälfte daraufsetzen.

Die Schwedenschnitten servieren.

Tipp

Genießen Sie die Schwedenschnitten mit Kaffee oder Tee.

Was denken Sie über das Rezept?
25 17 6

Kommentare15

Schwedenschnitten

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 31.01.2017 um 17:10 Uhr

    Ein paar Früchte in die Fülle, zB Mandarinen

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 11.12.2015 um 08:42 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  3. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 04.10.2015 um 20:37 Uhr

    diese Mehlspeise heißt bei uns Himmlische Schnitten

    Antworten
  4. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 25.09.2015 um 18:24 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche